Job offer
1 Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Wirtschaftsinformatik
(This link leads to the external institution page)

Technische Universität Dortmund - Faculty of Business, Economics and Social Sciences - Business Informatics Germany Dortmund 2014-01-18

An der Technischen Universität Dortmund ist in der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik zum 01.04.2014 die Stelle

einer / eines wissenschaftlich Beschäftigten

zunächst befristet bis zum 31.03.2015 zu besetzen. Eine Verlängerung auf sechs Jahre ist möglich. Die Entgeltzahlung erfolgt entsprechend den tarifrechtlichen Regelungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L bzw. ggf. nach dem Übergangsrecht (TVÜ-L). Es handelt sich hierbei um eine Stelle im Umfang von 75%. Die Gelegenheit zur Promotion ist gegeben.

Mit über 7.000 Beschäftigten in Forschung, Lehre und Verwaltung und ihrem einzigartigen Profil gestaltet die Technische Universität Dortmund Zukunftsperspektiven: Das Zusam-menspiel von Ingenieur- und Naturwissen-schaften, Gesellschafts- und Kulturwissen-schaften treibt technologische Innovationen ebenso voran wie Erkenntnis- und Methoden-fortschritt, von dem nicht nur die mehr als 30.000 Studierenden profitieren.
Über den LS Wirtschaftsinformatik
Wir beschäftigen uns mit Fragestellungen aus dem Schnittstellenbereich zwischen Wirt-schaftswissenschaften und Informatik. Die Forschungsschwerpunkte sind daher fachlich breit aufgestellt und liegen in den Bereichen ERP-Systeme, Informations- und Kommunika-tionssysteme, E Business, Supply Chain Ma-nage¬ment, Neue Medien und E-Learning.
Anforderungsprofil
Neben Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Krea-tivität, dem Interesse an wissenschaftlicher Arbeit und der Fähigkeit, dienstleistungsorien-tiert mit jungen Menschen umgehen zu kön-nen, sollten Sie die folgenden Voraussetzungen mitbringen:
* Master- bzw. Diplom-Abschluss in Wirt-schaftsinformatik, Informatik, Wirtschafts-wissenschaften, Wirtschaftsmathematik oder Wirtschaftsingenieurwesen.
* Gute Kenntnisse in Informatik bzw. Wirt-schaftsinformatik wie z.B. in IuK-Systemen, Medienmanagement, KI-Methoden, Opti-mierung, Social Media oder E Learning.
* Die Bereitschaft, sich in Themenbereiche einzuarbeiten und diese zu vertiefen.


Aufgabenbereich
Das Aufgabenspektrum ist variantenreich und breit gefächert:
* Betreuung und Durchführung von Lehrver-anstaltungen sowohl im Bachelor als auch Master (3 SWS)
* Mitarbeit bei Veröffentlichungen
* Durchführung und Akquise von Forschungs-projekten
* Neu- und Weiterentwicklung von Systemen im Bereich der Forschung und Lehre
Wir bieten Ihnen ein gutes und entspanntes Arbeitsklima in einem jungen Team, die Mög-lichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten und das im Studium erworbene Wissen zu vertiefen und an junge Menschen weiterzugeben.

Die Technische Universität Dortmund will den Anteil von Frauen in der Wissenschaft erhöhen und bittet daher insbesondere Frauen um ihre Bewerbung. Es wird darauf hingewiesen, dass die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter erwünscht ist.
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte innerhalb von vier Wochen nach Veröffentlichung an:

A selection of job offers in Science, Research, Academics or Administrative
IndJobtitleAcademic InstitutionCountryCityDate
 
1No further academic job vacancies found.